sh

102 Beiträge

Fahnenschmuck an Kerwe

Offsteiner Kerwe – aber anders. Unter diesem Motto richtet die Kerwegemeinschaft  in diesem Jahr wieder eine Kerwe aus. Was aber in keinem Fall anders sein soll ist, dass Offstein zur Kerwe festlich geschmückt ist. Auch wenn wir coronabedingt in diesem Jahr keinen Umzug haben,  sollten wir doch im ganzen Dorf […]

Mit luca-Schlüsselanhängern vom Heimatverein zur Offsteiner Kerwe

Nutzen Sie die luca-App auf ihrem Smartphone? Dann brauchen sie nicht weiterzulesen. Für alle, die die luca-App nicht nutzen, gibt es als Alternative zum Ausfüllen der Kontaktdaten auf Papier den luca-Schlüsselanhänger.  Der luca-Schlüsselanhänger muss einmalig registriert werden. Ist dies erfolgt, kann der Besitzer mit ihm bei  luca-Standorten einchecken. Vor das […]

Mitgliederversammlung

Am 18.06.2021 fand die diesjährige Mitgliederversammlung des Heimatvereins statt. Den Hygieneanforderungen in Corona-Zeiten wurde mit einem ausgewiesenes Wegekonzept, weiten Abständen, Desinfektionsmittel, Masken-  und Testpflicht Rechnung getragen. Lob sei an dieser Stelle unseren Mitgliedern gezollt, die die Vorgaben diszipliniert einhielten. Nachdem der 1. Vorsitzende Dr. Karl Heimers alle Anwesenden begrüßt hatte […]

GEO-Tag der Natur trotz Pandemie

Nachdem sie im letzten Jahr ausfallen musste, beteiligte sich der Heimatverein in diesem Jahr wieder mit einer  vogelkundlichen Tour entlang des Weidesgrabens (Waresgraben / Reisbach) am bundesweiten GEO-Tag der Natur. Coronabedingt aber als geschlossene Veranstaltung für die Schulkinder der Klasse 4a und natürlich unter Wahrung der einschlägigen Regeln. Unterstützt wurden […]

Mitgliederversammlung

Hiermit laden wir zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung am Freitag, den 18.06.2021 um 19.30 Uhr im Heimatmuseum ein. Die Einladung gilt vorbehaltlich der Zulässigkeit von Präsenzveranstaltungen im Rahmen der Pandemie-Regelungen. Die zum Veranstaltungszeitpunkt bestehenden regionalen gesetzlichen Regelungen und Vorgaben zur Eindämmung des Corona-Virus werden eingehalten und sind auch von den Mitgliedern […]

Fotowettbewerb zum Thema „Artenvielfalt“

In Kooperation mit GEO veranstalten der GEO-Tag der Natur e.V. auch in diesem Jahr einen Fotowettbewerb zum Thema „Artenvielfalt vor der Haustür“! Eingereicht werden können die Bilder bis zum 30.6.2021. Fotowettbewerb: https://geo-tagdernatur.de/2021/06/01/leserfoto-des-monats-reichen-sie-jetzt-ihre-besten-fotos-ein/ Hauptveranstaltung GEO-Tag der Natur:  https://geo-tagdernatur.de/2021/05/05/hauptveranstaltung-2021-lebensraum-solarpark-energiewende-schaffen-und-gefaehrdetet-tier-und-pflanzenarten-schuetzen/ Alle Veranstaltungen zum GEO-Tag der Natur: https://geo-tagdernatur.de/suchen/ Wahl des Gartentieres des Jahres: https://www.sielmann-stiftung.de/gartentier/

GEO-Tag der Natur 2021

GEO-Tag der Natur beim Heimatverein Offstein – Artenvielfalt der Vogelwelt entlang des Weidesgrabens (Reisbach) Veranstalter Heimatverein Offstein e.V. Teilnehmer Klasse 4 Grundschule Offstein (auf Grund der Pandemie in diesem Jahr als geschlossene Veranstaltung!) Datum Mittwoch, 09.06.2021 Wo Startpunkt ist das Heimatmuseum in Offstein (Jahnstr. 25). Dauer Wir starten um 09:00 Uhr. […]

Der Blumenmarkt kündigt sich an

Der Frühling ist da und der Blumenmarkt kündigt sich an. Meteorologisch hat der Frühling schon am ersten März begonnen. So wurde es von der Weltorganisation für Meteorologie (WMO), einer Unterorganisation der UN, festgelegt.  Die Astronomen machen es komplizierter. Für sie beginnt der Frühling mit der ersten Tag-und-Nacht-Gleichen des Kalenderjahres. Die Sonne […]

Der Flötenspielerbrunnen im Osterschmuck

In den letzten Tagen vor den Osterferien gab es für die Kinder der Offsteiner Grundschule eine besondere Beschäftigung: Jedes Kind durfte ein Ei für den Osterbrunnen gestalten. Aus bekannten Gründen mussten wir in diesem Jahr darauf verzichten, den Brunnen mit allen Klassen gemeinsam am Heimatmuseum zu schmücken und feierlich an […]

Milchhäuschen? Raiffeisen? Wasserturm? In Offstein…?

Vieles, was den heute 60- oder 70-jährigen noch in Erinnerung ist, können sich unsere Kinder, Enkel und Urenkel schon gar nicht mehr vorstellen. Wie war das damals mit der Milch? Gab es wirklich Pferdefuhrwerke im Dorf? Zuckerrübenernte und Traubenlese ohne Vollernter? Ein Wasserturm in Offstein? Vieles gerät in Vergessenheit und […]