40 Jahre Heimatverein – Ausflug nach Bad Nauheim

Anlässlich des 40jährigen Bestehens des Heimatverein Offstein hatte sich der Vorstand eine besondere Überraschung für alle Mitglieder ausgedacht. Statt einer Grillparty oder eines kleinen Festaktes lud er zu einer Busfahrt nach Bad Nauheim ein.

Gut gelaunt startete man am Samstag bei Nieselregen gen Norden. Kurz vor unserem Ziel hatte Petrus mit uns Erbarmen und so konnten wir auf einem Rastplatz unsere Offsteiner Brotzeit servieren: Weck, Worscht und Prosecco wurde mit Begeisterung angenommen.

Unser erstes Ziel in Bad Nauheim war der Sprudelhof, wo wir eine individuelle Führung durch das wunderschöne Jugendstilambiente erleben konnten. Hier trafen wir auch auf gute Bekannte aus unserer Heimat, die Jugendstilfliesen aus dem Tonwerk Offstein. Was wir in unserem Museum nur als Einzelfliesen oder Bordüren zeigen können, haben wir in verschieden Badezellen und Warteräume als Funktionsfliesen bewundern können und dies nach über 100 wechselvollen Jahren!

Da an diesem Wochenende das 18. European Elvis Festival in Bad Nauheim stattfand, gerieten wir bei Classic Cars on Tour, Music Contest, Tour Elvis Reloaded-Summer 1959 und weiteren Events ins Schwärmen. Live-Bands in den Fußgängerstraßen sorgten für Stimmung und für das typische Lebensgefühl der späten 50er und frühen 60er Jahre: Mädels in Pedicoats und großgepunkteten Kleidern und Jungs mit der Elvis-Tolle. Man konnte tatsächlich den Eindruck gewinnen: ELVIS FOREVER !

Da unser Bus bis Mitternacht wieder zu Hause sein musste, beendeten wir vorzeitig die letzten Veranstaltungen. In Erinnerung bleibt: Elvis, Sprudelhof Bad Nauheim und 40 Jahre Heimatverein Offstein – eine tolle Kombination.

Ihr Vorstand des Heimatvereins

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.