Kein Neuer Wein – kein Herbststammtisch?

Ja, für dieses Jahr hat sich der Vorstand des Heimatvereins so entschieden. Aber warum? Ein Stammtisch hängt ja nicht zwingend an der Verfügbarkeit eines bestimmten Getränkes, sondern soll der Kommunikation und Geselligkeit im Verein dienen. Unser Herbsttermin steht aber immer in einer gewissen Konkurrenz zum Schlachtfest der SPD, das ebenfalls im Oktober stattfindet. Kein Problem, solange ein direkter Terminkonflikt vermieden wird und es zwei völlig unterschiedliche Veranstaltungen sind. Als klar wurde, dass es durch die frühe Traubenlese wohl keinen Neuen Wein mehr geben würde, diskutierten wir Alternativen: Weck, Worscht und Wein? Rheinhessenabend mit Spundekäse, Kartoffeln und Wurst? Heringsessen? Irgendwie lagen wir nach unserem Gefühl immer zu „nah“ am Schlachtfest oder es schien uns nicht so recht in den Herbst zu passen. So fiel letztlich die Entscheidung, den Herbststammtisch des Heimatverein ausfallen zu lassen. Richtig? Falsch? Ihre Meinung interessiert uns. Sprechen Sie eines der Vorstandsmitglieder an oder geben Sie uns ihr Feedback über Email: info@heimatverein-offstein.de.

Ihr Vorstand des Heimatvereins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.