Herbststammtisch 2015

Tolle Stimmung bei neuem Wein

Für den letzten Freitag hatte der Heimatverein zu seinem Herbststammtisch in das Heimatmuseum eingeladen. Bei herbstlicher Dekoration, neuem Wein und Zwiebelkuchen trafen sich mehr als 20 Mitglieder in geselliger Runde zu einem angeregten Gedankenaustausch.
Ingrid Hamm, Vanessa Steinebach, Elisabeth Heimers und Gisela Hoffmann hatten jeweils einen Zwiebelkuchen gebacken und das Weingut Dr. Heimers dafür gesorgt, dass wir noch neuen Wein aus Offstein genießen konnten. Allen Spendern und Helfern sei von dieser Stelle aus noch einmal unser herzlicher Dank übermittelt.

Leider waren kaum junge Eltern gekommen, so dass wir für eine Ausweitung unseres Angebots an Kinder keine neuen Ideen sammeln konnten. Zuspruch bekamen wir aber für die Idee, mit den Kindern Nistkästen zu basteln, die zuhause im Garten oder bei der Nistkastenaktion des Heimatvereins im nächsten Frühjahr entlang des Eisbachs aufgehängt werden sollen. Spontan erklärte sich schon ein anwesendes Mitglied bereit, dabei mitzumachen. Für die Umsetzung werden wir aber noch weitere Helfer brauchen. Wenn Eltern oder Großeltern also daran interessiert sind oder wenn jemand einfach gerne Bastelarbeiten mit Holz ausführt, können sie sich bei unserem Vorstandsmitglied Rolf Hoffmann unter der Telefonnummer 7588 oder per Email ( rolf.hoffmann@heimatverein-offstein.de) melden.

Dass die letzten Gäste das Heimatmuseum erst gegen 24.00 Uhr verließen, zeigt dass es wieder ein gelungener Abend war. Und dass viele der Teilnehmer auch schon beim ersten Stammtisch dabei waren, bestärkt uns in der Absicht die Stammtische im nächsten Jahr weiterzuführen
Die Termine werden wir wieder im Amtsblatt und auf unsere Homepage veröffentlichen.

Ihr Vorstand des Heimatvereins

Bericht: Rolf Hoffmannn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.