Nistkastenreinigung 2014

15.03. Nistkastenreinigung in der Gemarkung Offstein

Engagierte Mitglieder und Vorständler des Heimatverein Offstein trafen sich zur alljährlichen Nistkastenreinigung. In zwei Gruppen wurden insgesamt  etwa 35  Kästen entlang des Eisbaches in Offstein kontroliert und gesäubert. So haben Blaumeisen, Kohlmeisen und andere heimische Vogelarten wieder schöne saubere Plätze für Eiablage und Aufzucht in diesem Jahr. Aber auch Fledermäuse und Siebenschläfer nutzen die installierten Kästen als Unterschlupf. Allen Helfern und Helferinnen, insbesondere dem Jagdpächter Prinz und seinen  Kollegen,  ein herzliches Dankeschön!!! Emma und Nils Steinebach, die in diesem Jahr zum ersten Mal bei der Aktion dabei waren, erfuhren vom Ornithologen Eduard Henss Interessantes rund um Vogel- und Naturschutz (siehe Bild). Besonders spannend war für alle Beteiligten in diesem Jahr das  Beobachten zweier fliehender  Siebenschläfer, sowie das Untersuchen der alten Nester.  Im nächsten Jahr möchte der Heimatverein dieses Erlebnis einer größeren Kindergruppe ermöglichen! Alle Interessierten sind bereits jetzt eingeladen uns im nächsten Jahr zu begleiten.

Bericht: Kirsten Kulzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.