Nistkastenreinigung 2015

28.02. Frühjahrsputz einmal anders – Nistkastenreinigung in Offstein

Bei strahlendem Sonnenschein führte der Heimatverein Offstein vergangenen Samstag (28.2.2015) seine jährliche Nistkasten-reinigung durch. Neu in diesem Jahr: Es handelte sich um eine gemeinsame Aktion für Kinder und Erwachsene!

Zusammen mit dem Offsteiner Jagdpächter, Karl-Christian Prinz, war die Gruppe entlang der Eisbach an der Rosengartenmühle auf Entdeckungstour. Ist der Nistkasten belegt? Von welchem Vogel stammen die Federn? Welche Vogelart hat hier ihr Nest gebaut? Die Kinder konnten auf die Leiter klettern, selbst Hand anlegen und bekamen von Herr Prinz ihre Fragen beantwortet.
Aber nicht nur für die Kinder war es eine Entdeckungstour, sondern auch für die Erwachsenen. Wer kennt schon das Wehr hinter der Rosengartenmühle? Oder das Schwefelbrünnelchen, Offsteins einziges Naturdenkmal?

Bei einem gemeinsamen Abschluss im Weingut Heimers konnte man das Gesehene Revue passieren lassen. Zudem gab es zahlreiche Anstöße und Ideen für weitere Aktionen, die der Heimatverein mit Ihrer Hilfe gerne umsetzten würde.

Die Nistkastenreinigung stieß bei Kindern und Erwachsenen auf großes Interesse sowie rege Beteiligung und so plant der Heimatverein die Aktion auch im kommenden Jahr in diesem Rahmen durchzuführen.

Bericht: Rolf Hoffmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.